Unnützes Reisewissen

Ünnützes ReisewissenKlar lässt sich Unnützes Reisewissen (ISBN 978-3-939408-42-0) von Ulrike Katrin Peters und Karsten-Thilo Raab wie jedes andere einfach Buch von vorne nach hinten lesen. Muss man aber nicht. Das 172 Seite starke Kompendium kann auch immer wieder wahllos an einer x-beliebigen Stelle aufgeschlagen werden. Und egal, welche Vorgehensweise man bevorzugt, Fakt ist, es lässt sich auf jeder einzelnen Seite Spannendes, Faszinierendes, Kurioses, Verrücktes und/oder Amüsantes aus der Welt des Reisens in kleinen, kurzen und peppigen Texten erfahren.

Ein Sammelsurium, das für die Macher von Quizshows ein perfekte Vorbereitung garantiert; eine Sammlung, die gleichermaßen zum Staunen, zum Kopfschütteln und mitunter zum Lachen einlädt und die für jede Menge Gesprächsstoff sorgt. Und sei es, weil man Mitreisende, Freunde und Bekannte mit vermeintlich unnützem Reisewissen konfrontiert. Dies kann hier und da nerven, sorgt aber immer für launige Unterhaltung. Denn für alle, die gerne mal mit weniger bekanntem Wissen über Reiseziele auftrumpfen möchten, findet sich in dem Buch aus dem Westflügel Verlag entsprechender Input mit mehr als 800 (!)erstaunlichen Fakten, die weit über die Beschreibung eines Urlaubsortes hinausgehen.

Ein Buch, das einem im positiven Sinne nicht loslässt und ganz nebenbei ein Wissen vermittelt, das man nicht unbedingt benötigt, das aber jede Menge Spaß garantiert.

Ulrike Katrin-Peters, Karsten-Thilo Raab
Unnützes Reisewissen
ISBN 978-3-939408-42-0
Reisehandbuch
172 Seiten
11,90 Euro
bestellen 

Stimmen zum Buch

 

„Die Autoren und Reisejournalisten Ulrike Katrin Peters und Karsten-Thilo Raab geben dem Lehnstuhlreisenden eine faktenreiche Reisefibel in die Hand, um Weltgewandtheit vorzutäuschen. Ihr Buch ist ein buntes Sammelsurium von reisetechnischen Kuriositäten, Ärmelkanal-Überquerungen, Gipfelstürmereien und Rekorden… aber auch von Abründen, Pleiten und Reisepannen. Der amüsante Ritt durch die Kulturgeschichte des Reisens verzeichnet achthundert kurze Einträge…“ – Frankfurter Allgemeine Zeitung, 9. Mai 2018

 

Wie ist das – wollen Sie sich im Freundeskreis hervorheben, unter Kollegen mit Details aus der großen und weiten Welt protzen, überhaupt als erfahrener Kosmopolit dastehen?

Dann hilft es nur, ein paar Details von Ihren vielen Reisen zu erzählen. Am besten solche, die keiner nachprüfen kann und die wie so nebenbei gesagt klingen. Oder die aus der Zusammenstellung „Unnützes Reisewissen“ stammen.

So könnte man beispielsweise vom König Puck von Irland erzählen, der einmal im Jahr zu dieser Ehre erhoben wird und sich als Ziegenbock entpuppt. Oder vom ältesten Restaurant Spaniens, vom verpönten Naseputzen in Japan, von chinesischen Toiletten, von der längsten Grenze der Welt – nein nicht die entlang der Chinesischen Mauer, das ist Pipifax und Kleinkinderkram – sie als Globetrotter wissen natürlich, dass sie zwischen Kanada und Amerika verläuft. Ode von Deutschlands längster Sitzbank.

Und so geht es über 167 Seiten bis zum siebensprachigen Staat. Alles in kleinen, nur mehrzeiligen Häppchen verpackt. Gerade recht, dass man ein paar vor der nächsten Party auswendig lernen kann..

.“ – Dieter Buck, Reisebücher-Wanderführer-Blogspot

Worüber Veganer reden außer über ihre Ernährung

Woran erkennt man einen Veganer? – Er wird es Dir erzählen. Gefragt oder ungefragt. Da führt kein Weg dran vorbei…

Ist es ein Vorurteil, dass sich die Gedanken und Gespräche eines Veganers vornehmlich um das Thema Ernährung – und hier vor allem um „vegane Ernährung“ drehen? Nein, es entspricht der reinen Wahrheit. Denn dieses Buch belegt es Schwarz auf Weiß – oder vielmehr Weiß auf Weiß. Denn die Seiten, die sich hinter dem Titel Worüber Veganer reden außer über ihre Ernährung sind absolut leer. Platz genug, sich ein paar andere Gedanken zu machen… und dies im eigenen (Notiz-) Buch für die Nachwelt festzuhalten.

Ulrike Katrin-Peters, Karsten-Thilo Raab
Worüber Veganer reden außer über ihre Ernährung
ISBN 978-3-939408-35-2
Spaßbuch
128 Seiten
9,99 Euro
bestellen

Woran Männer außer an Fußball, Sex und Bier wirklich denken

MännerIst es ein Vorurteil, dass sich die Gedanken des starken Geschlechts vornehmlich um Bier, Fußball und Sex drehen? Oder haben die Kerle eventuell doch noch irgendetwas anderes im Kopf?

Nein, es entspricht der reinen Wahrheit, der absoluten Wahrheit. Dieses Buch belegt es Schwarz auf Weiß – oder vielmehr Weiß auf Weiß. Denn die insgesamt 128 Seiten, die sich hinter dem Titel Woran Männer außer an Fußball, Sex und Bier denken verbergen, sind absolut leer. Fast schon gedankenleer… Platz genug also, sich ein paar ureigene Gedanken über die Männerwelt und ihre ganz speziellen Vorlieben zu machen… und dies im eigenen (Notiz-) Buch für die Nachwelt festzuhalten.

Ulrike Katrin-Peters, Karsten-Thilo Raab
Woran Männer außer an Fußball, Sex und Bier wirklich denken 
ISBN 978-3-939408-34-5
Spaßbuch
128 Seiten
9,99 Euro
bestellen

Woran Segler denken außer an Wind, Wellen & das Meer

SeglerWoran erkennt man einen Segler? Oft ist es der sehnsuchtsvolle Blick, als sei er aufs Meer gewandt, der ihn verrät. Oder der begeisterte Blick, wenn er über Wind, Wellen und das Meer erzählt…

Ist es ein Vorurteil, dass sich die Gedanken und Gespräche eines Seglers vornehmlich um das Thema Seefahrt, Schiffsrumpf und Steuerruder drehen? Nein, es entspricht der reinen Wahrheit. Denn dieses Buch belegt es Schwarz auf Weiß – oder vielmehr Weiß auf Weiß. Denn die Seiten, die sich hinter dem Titel Woran Segler denken außer an Wind, Wellen und Meer sind absolut leer. Platz genug, sich ein paar andere Gedanken zu machen… und dies im eigenen (Notiz-) Buch für die Nachwelt festzuhalten.

Ulrike Katrin-Peters, Karsten-Thilo Raab
Woran Segler denken außer an Wind, Wellen & das Meer
ISBN 978-3-939408-36-9
Spaßbuch
128 Seiten
9,99 Euro
bestellen

1 2 3 4 11